Finanzielle Unterstützung

Der Dorf-Bürgerbus bedankt sich auch auf diesem Weg für die finanzielle und ideele Unterstützung, ohne die der Startup und eine dauerhafte Aufrechterhaltung des Fahrbetriebes nicht möglich gewesen wäre bzw. ist!

Leider sind unsere Fahrgeldeinnahmen auf den gefahrenen Strecken, trotz des ehrenamtlichen Einsatzes von Fahrern und Vorstand, für einen selbsttragenden Fahrbetrieb zu gering. Deshalb ist der Verein auf Unterstützung von außen angewiesen. Durch Ihre Mitgliedschaft im Dorf-Bürgerbusverein, Ihr Sponsoring und durch Ihre Werbung auf unserem Bus helfen Sie uns, den Fahrbetrieb auf Dauer aufrecht zu erhalten.

Unser besonderer Dank gilt hierbei dem Bürgerbusverein Wipperfürth, ohne dessen Rat, Hilfe und Unterstützung der Dorf-Bürgerbus erst gar nicht erst ans Rollen gekommen wäre.
Auch die Anschubfinanzierung der Stadt Wipperfürth hat uns enorm geholfen.

Wir danken darüberhinaus unseren weiteren Sponsoren und Werbepartnern für ihre Hilfsbereitschaft und finanzielle Unterstützung.
 

Unsere Sponsoren:

                                                                          

Kreissparkasse Köln

___________________________________________
 

Folgende Werbepartner gehen mit uns auf Tour:
(durch anklicken des Firmenlogos gelangen Sie direkt auf die Homepage des entsprechenden Unternehmens).
 

      

 

    

       

 

                

                

 

 

         

 

       

 

                

 

 

      

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Last but not least bedanken wir uns bei:

  • Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Dezernat 67 der Bezirksregierung Köln
  • Oberbergische Verkehrsgesellschaft mbH (OVAG)
  • Rat und Verwaltung der Stadt Wipperfürth
  • Dachverband Pro Bürgerbus NRW e.V.
     

für die tatkräftige Unterstützung.